Aktuelles

Liebe Schlosskonzerte-Freunde,
momentan ist noch nicht absehbar, ob auch noch in den Monaten, in denen unsere Konzerte stattfinden sollen, aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf Veranstaltungen verzichtet werden muss. Daher planen wir vorerst ganz normal weiter und drücken die Daumen für einen unbeschwerten Konzertsommer.
Falls Änderungen an unserem Spielplan notwendig werden, informieren wir Sie über unseren E-Mail-Newsletter, auf unserer Facebook-Seite und hier darüber.

Willkommen in unserer Spielzeit 2020

Die gegenseitige Beeinflussung der drei großen Wiener Klassiker – gemeint sind Ludwig van Beethoven, sein Lehrer Joseph Haydn und dessen Freund Wolfgang Amadeus Mozart – zieht sich anlässlich des 250. Geburtstages Beethovens als roter Faden durch die diesjährige Schlosskonzerte-Saison in Brühl. Schloss Augustusburg, 1768 vor den Toren Bonns vollendet und seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit zählend, ist Schauplatz der traditionsreichen Konzertreihe. Als Konzertsaal dient seit mehr als sechs Jahrzehnten das prunkvoll im Rokokostil ausgestaltete Treppenhaus des Schlosses. Die Spielzeit beginnt am 9. Mai 2020 und endet am 21. Februar 2021. Auf fünf Konzertwochenenden von Mai bis Juli, deren Programme sich von Barock bis Romantik bewegen, folgt vom 14. bis 23. August das – mittlerweile weltweit einzige – Haydn-Festival. Höhepunkt des Konzertsommers sind musiksynchrone Feuerwerke im Schlosspark am 22. und 23. August. In den Wintermonaten lädt die vierteilige Reihe ›Bach um vier‹ dazu ein, Johann Sebastian Bachs musikalisches Universum in moderierten Nachmittagskonzerten zu entdecken.

Die nächsten Konzerte

Sa 09. Mai
So 10. Mai
Sa 23. Mai
So 24. Mai
Sa 06. Juni

zum Konzertkalender

Abonnement

6 Konzerte und das Feuerwerk genießen

Jetzt abonnieren
ab 51 € im Jahr

Unterstützen Sie die Brühler Schlosskonzerte

Mitglied werden und sparen

Mitglied werden
ab 50 € im Jahr

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Newsletter
abonnieren

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren

  • Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW
  • Rhein Erft Kreis
  • Stadt Brühl – Der Bürgermeister
  • Kreissparkasse Köln
  • Kultur-  und Umweltstiftung KSK
  • WDR3
  • Forderkreis Brühler Schlosskonzerte
  • C. L. Grosspeter Stiftung

Künstlerischer Leiter: Andreas Spering
Schirmherr: Ministerpräsident Armin Laschet