Corona-Informationen

An dieser Stelle veröffentlichen wir die gesetzlichen Bestimmungen, die für unsere Konzerte gelten.
Grundlage hierfür ist die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen in der jeweils gültigen Fassung.

Derzeit ist ein Konzertbesuch ohne Einhaltung besonderer Regeln möglich. Am Einlass werden wir lediglich Ihr Ticket (und falls Sie ein ermäßigtes Ticket erworben haben, zusätzlich Ihren Ermäßigungsnachweis) kontrollieren.
Auch eine Maskenpflicht besteht nicht. Wir empfehlen Ihnen aber, freiwillig eine Maske zu tragen, wenn Sie sich in der Nähe anderer Personen befinden.
Bitte verzichten Sie unbedingt auf den Konzertbesuch, wenn Sie sich nicht wohlfühlen und eine COVID-19-Symptomatik (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- oder Geschmacksstörung) aufweisen.
Da sich die Regeln jederzeit ändern können, bitten wir Sie, kurz vor Ihrem Konzertbesuch noch einmal hier vorbei zu schauen.

Die nächsten Konzerte

So 15. Januar
16.00 Uhr Schlosskirche
So 12. Februar
16.00 Uhr Schlosskirche

Unterstützen Sie die Brühler Schlosskonzerte

Mitglied werden oder spenden

HIer entlang für
mehr Informationen

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Newsletter
abonnieren

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren

  • Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW
  • Rhein Erft Kreis
  • Stadt Brühl – Der Bürgermeister
  • Kreissparkasse Köln
  • Kultur-  und Umweltstiftung KSK
  • WDR3
  • Forderkreis Brühler Schlosskonzerte
  • C. L. Grosspeter Stiftung

Künstlerischer Leiter: Andreas Spering