So 21. Februar
16.00 Uhr Schlosskirche Preis: 12 €

Bach um vier 

Bach um vier IV

Davit Melkonyan (Violoncello und Moderation)

Johann Sebastian Bachs Suiten für Violoncello solo gehören heute zu den meistgespielten Kompositionen für ein solistisches Streichinstrument überhaupt. Der Cellist Pau Casals nannte sie ›die Quintessenz von Bachs Schaffen, und Bach selbst ist die Quintessenz aller Musik‹. Durch zwei dieser instrumentalen Schlüsselwerke und ihre Genese in der Werkstatt des genial-exzentrischen Klangarchitekten Bach führt der vielseitige Cellist David Melkonyan in der letzten Konzert-Moderation der Reihe ›Bach um vier‹.

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Suite C-Dur BWV 1009 für Violoncello solo

Suite c-Moll BWV 1011 für Violoncello solo

Spielstätte

St Maria Von Den Engeln
Schlosskirche