Di 20. August
20.00 Uhr Schloss Augustusburg Preise C: 49 / 37 / 34 / 23 / 14 / 9 €

Haydn-Festival 

Unter Freunden

Javier Zafra (Fagott)
Capella Cracoviensis
Jan Tomasz Adamus

Haydn und Mozart pflegten eine besondere Freundschaft – menschlich wie musikalisch. Gegenseitige Bewunderung prägte ihr Verhältnis genauso wie ein fruchtbares, augenzwinkerndes Wetteifern. In ihrer Kammermusik, aber auch in ihren Sinfonien und Konzerten beflügelten sie sich gegenseitig, wobei jeder seinen eigenen, unverwechselbaren Stil bewahrte. Die Musiker der Capella Cracoviensis gelten seit ihrer Gründung 1970 als Experten der historischen Aufführungspraxis und sind vor allem in der Wiener Klassik beheimatet. Bei den Brühler Schlosskonzerten waren sie zuletzt 2013 mit einem umjubelten Konzert zu Gast.

JOSEPH HAYDN (1732–1809)
Sinfonie d-Moll Hob. I:34

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)
Konzert B-Dur für Fagott und Orchester KV 191

Sinfonie A-Dur KV 201 (186a)

JOSEPH HAYDN
Sinfonie Es-Dur Hob. I:36

Spielstätte

Schloss Augustusburg
Schloss Augustusburg