Mi 29. August
20.00 Uhr Schloss Augustusburg Preise C: 49 / 37 / 34 / 23 / 14 / 9 €

Haydn-Festival 

Concerto … con divertimento

Concerto Köln
Markus Hoffmann (Violine und Leitung)

Eine der schönsten Freundschaften der Musik-geschichte ist die zwischen Haydn und Mozart. Gegenseitige Bewunderung und Inspiration und ein spielerischer Wettstreit prägten diese besondere Beziehung, und vielleicht auch: ein ähnlicher Sinn für Humor. Beide Komponisten waren Meister der Unterhaltung, der leichten Muse, freilich nicht ohne tiefen Ausdruck. In den Divertimenti und Serenaden, die im 18. Jahrhundert als Tafelmusik und bei Freiluftveranstaltungen erklangen, fanden beide Komponisten eine ideale Spielwiese für ihre endlos sprudelnden Ideen und für so manchen musikalischen Spaß. Die munter aufspielenden Musiker von Concerto Köln sind ein Glücksfall für dieses heitere Repertoire. Viel Vergnügen!

Joseph Haydn (1732–1809)
Divertimento Es-Dur Hob. II:6 für 2 Violinen, Viola und Bass

Divertimento G-Dur Hob. II:2 für 2 Violinen, 2 Violen und Bass

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Divertimento D-Dur KV 136

Serenade Nr. 6 D-Dur KV 239 „Serenata notturna“

Spielstätte

Schloss Augustusburg
Schloss Augustusburg